Login

Kontakt

Unwetter

EN

Fällt der Unterricht wegen des Wetters aus? Sehen Sie hier bei PAGASA nach!

Und lesen Sie die Nachricht des Bürgermeisters von Paranaque!

Regelung für Taifune und Unwetter für die Schulgemeinschaft 

Die Deutsche Schule Manila und unserer Partnerschule LFM müssen wie alle anderen privaten und öffentlichen Schulen die gesetzlichen Vorschriften des Bildungsministeriums für den Fall eines Taifun-Signals beachten. 

 

Dasselbe gilt für den Farbcode bei Starkregen.

 

Auch unabhängig von amtlichen Wettermeldungen müssen die Anordnungen des Bürgermeisters von Paranaque umgesetzt werden. Alle öffentlichen und privaten Schulen sind verpflichtet, den Anordnungen zu folgen, auch wenn sie möglicherweise unbegründet erscheinen. 

Hier die Regeln im Einzelnen:

a. Bei Taifunwarnung Stufe 1 über Metro Manila fällt der Unterricht im Kindergarten und in der Vorschule einschränkungslos aus. Die Lehrer kommen zur Schule. Kinder, die zur Schule kommen, werden betreut

b. Bei Taifunwarnung Stufe 2 oder 3 über Metro Manila fällt für Schüler und Lehrer der Unterricht an der Schule einschränkungslos aus. 

c. Bei einer Starkregenwarnung der Stufen Orange oder Rot fällt für Schüler und Lehrer der Unterricht an der Schule aus.

Wenn ein Hinweis bei PAGASA fehlt, gilt die Anordnung des Bürgermeisters von Paranaque.

 

Für Verwaltungsangestellte gelten gesonderte Regeln. 

 

Es kann vorkommen, dass die Wetterbedingungen bei Ihnen in der Umgebung Ihrer Wohnung eine andere Entscheidung erfordern. Die Verantwortung liegt bei Ihnen, den Eltern und Lehrern.

 

Sie müssen gemäß Ihrer persönlichen Einschätzung der Lage vor Ort entscheiden, ob Ihr Kind die Schule besuchen kann.

Es liegt in der Verantwortung der Eltern, am Tag der Taifunwarnung die offiziellen Ankündigungen/Warnungen zu beachten. Unmittelbare Information, auch über Starkregen, erhalten Sie bei PAGASA.

Zusätzlich zu den offiziellen Ankündigungen ergeht bei Taifunwarnung auch von der Schule eine Benachrichtigung per SMS sowie über die Facebookseite und oft auch diese Homepage. Allerdings ist die Information per SMS nicht immer hundertprozentig sicher. Falls Sie keine Information per SMS erhalten, aber durch die oben genannten Stellen von einer Warnung erfahren haben, folgen Sie bitte den oben genannten Schritten a), b) und c).

Sollte Ihr Kind im Fall einer Taifunwarnung Stufe 2 oder einer Starkregenwarnung an der Schule ankommen und sollte es zu gefährlich sein, nach Hause zurückzukehren, wird an der Schule eine Notfallaufsicht eingerichtet.

Bedenken Sie bitte auch, dass unterrichtsfreie Zeit an der Schule keine arbeitsfreie Zeit für Lehrer und auch keine lernfreie Zeit für die Kinder bedeutet. In der Regel sind Schülern informiert, welche Arbeiten an diesen Tagen zu Hause selbstständig zu tun sind, ohne dass die Eltern die Lehrer ersetzen. Im Zweifelsfall fragen Sie bitte beim Klassenlehrer/der Klassenlehrerin nach.

mg10.08.2019

German European School Manila

75 Swaziland Street

Better Living Subdivision

1711 Parañaque City, Philippines