Schulleiter der DEM/DESM

und Meilensteine der Schulentwicklung

(1980 bis 2019)

1. Alexander Karamanlaki   (1980/81 bis1982/83)

  • ​Gründung der Deutschen Schule Manila José Rizal 1980

2. Hermann Osewold         (1983/84 bis 1989/90)

  • Erstmalige Einrichtung einer zehnten Klasse 1985

  • Erstmalige Mittelstufenprüfung der zehnten Klasse 1987

3. Franz Janek                   (1990/91 bis 1992/93)

  • Begründung des Eurocampus 1992

4. Uwe Jens Gemba           (1993/94 bis 1998/99)

  • Pädagogisches Programm des Eurocampus 1994

  • Organisation des Eurocampus (Joint Committee) 1994

  • Einführung des Lehrerrats 1994

​​

5. Dietrich Schairer             (1999/00 bis 2004/05)

  • Gründung von EIS 2002

  • Einführung des IBDP-Zweigs 2003

  • Gründung des internationalen Zweigs

6. Wolfgang Kollecker        (2005/06 bis 2011/12)

  • Systematische Schulentwicklung 2005

  • Schulhandbücher, Regelwerke, Ordnungen 2008

  • Systematik der Dokumentation und Kommunikation 2008

  • BLI 1.0, erstes Qualitätssiegel 2011

​​

7. Astrid Martínez López     (2012/13 bis 2014/15)

  • Peer Review und Bilanzbesuch 2014

  • Einführung des DSD I 2015

  • Internationaler Zweig reicht bis Klasse 10 (IGCSE) 2015

​​

8. Andreas Thiergen           (2015/16 bis 2017/18) 

  • Erweiterung und Modernisierung der Gebäude und Ausstattung 2016-18

  • BLI 2.0, Erneuerung des Qualitätssiegels 2017

  • Einführung des DSD II 2017

  • Erneuerung der Schulstrategie und des Pädagogischen Leitbilds 2017

​​

9. Christoph-Boris Frank       (ab 2018/19)

  • Erste DSD II-Prüfung

  • Anerkennung als UNESCO-Schule 2019

  • Anerkennung durch das Cambridge-Institut 2019

  • Schulerweiterung (Surinam-Gebäude und Kindergarten) 2019/20

 

German European School Manila

75 Swaziland Street

Better Living Subdivision

1711 Parañaque City, Philippines